AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen von SailPro.ch GmbH / Pitter Yachtcharter Schweiz

Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Anmeldungen oder Buchungen ausser für Yachtcharter. Mit dem Markieren des Feldes AGB bei einer Anmeldung/Buchung, anerkennen Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Einleitung / Allgemeines

Segeln ist eine Aktivität in der freien Natur. Das Wetter kann manchmal unberechenbar sein und es können Ereignisse auftreten, die nicht oder nur schwer vorhersehbar sind. Mit Ihrer Anmeldung anerkennen Sie, dass Sie beim Segeln Risiken eingehen und Unfälle (z.B. Ertrinkungsgefahr) nicht auszuschliessen sind. Segellektionen werden bei jedem Wetter - ausser bei Sturm - durchgeführt.

Anmeldung/Buchung

Die Anmeldung/Buchung kann online oder per Telefon gemacht werden. Die Anmeldung/Buchung ist verbindlich. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung per Email. Die Plätze werden in der Reihenfolge der Eingänge der Anmeldungen vergeben. Sie erhalten ca. eine Woche vor Beginn eine Bestätigung (schriftlich oder per Email), ob der Anlass - bezüglich Teilnehmerzahl - durchgeführt werden kann. Die AGB's sind integrierender Vertragsbestandteil.

Zur Organisation

Der Anbieter behält sich vor, Datum oder Zeiten zu verschieben, oder, im Falle zu geringer Anmeldungen, einen Anlass zu annullieren. In diesem Fall werden Sie binnen angemessener Frist per Email informiert. Alle bereits getätigten Zahlungen werden rückerstattet. Darüber hinaus bestehen keine weiteren Ansprüche.

Abmeldungen/Stornierungen

Eine Abmeldung Ihrerseits muss telefonisch oder schriftlich erfolgen und es werden folgende Gebühren verrechnet:
a) Öffentlich ausgeschriebene Skipper-Trainings, Flottillen-Törn, Kojencharter, Theorieunterricht
- bis 61 Tage vor Kursbeginn – 50% der Kursgebühren, CHF 25.00 Administrationskosten
- 60 Tage oder weniger vor Kursbeginn – 100% der Kursgebühren

b) Segellektionen
- weniger als 24h vor dem abgemachten Termin werden mind. 2h verrechnet.

c) Für individuell organisierte Kurse, Events, Skipper-Trainings, Flottillen-Törn, Theorieunterricht ausserhalb der öffentlich ausgeschriebenen Skipper-Trainings, Flottillen-Törn, Theorieunterricht muss unabhängig vom Zeitpunkt der Stornierung der volle Betrag beglichen werden.

Die Annullationsgebühren entfallen, wenn eine Ersatzteilnehmerin / ein Ersatzteilnehmer gefunden wird. In diesem Fall werden ausschliesslich Administrationskosten von CHF 25.00 erhoben.

Zahlungsregelung

- Theoriekurs:  zahlbar vor Kursbeginn
- Skipper-Training, Flottille, Kojencharter: 50% bei Anmeldung, 50% bis 6 Wochen vor dem Törn

Wird der Kurs/Törn nicht durchgeführt, erhalten Sie Ihr Geld zurück!

Annulationskostenversicherung

Leider kann es immer wieder vorkommen, dass sie infolge Unfall, Krankheit bei ihnen oder in der Familie, die bei uns gebuchte Training oder Kurs nicht antreten können.
Damit sie in dieser Situation nicht noch Kosten tragen müssen, empfehlen wir ihnen den Abschluss einer Annullierungskosten-Versicherung. Mit diesem Abschluss übernimmt die Allianz-Versicherung die Kurs- oder Trainingskosten welche sie bezahlt haben. Ebenfalls werden die Kosten für den nicht genutzten Teil zurückerstattet wenn sie eine Tour oder Kurs aus versicherten Gründen vorzeitig abbrechen müssen.
Die Kosten pro Versicherungsabschluss betragen 4% des gebuchten Training/Kurs.

» Versicherung online abschliessen

Versäumte Teile eines Anlasses

Versäumte Teile eines Anlasses können grundsätzlich nicht nachgeholt werden. Grundsätzlich sind auch keine anteilsmässigen Rückerstattungen der Kurskosten aufgrund von versäumten Teilen eines Anlasses möglich.

Versicherung

Der Versicherungsschutz während des Anlasses ist Sache der Teilnehmerin / des Teilnehmers. Für alle vom Anbieter durchgeführten Anlässe wird jegliche Haftung ausgeschlossen. Für persönliche Effekten wird nicht gehaftet.

Haftungsausschluss:

Durch die Meldung und Teilnahme verzichtet der Teilnehmer auf die Geltendmachung von Haftpflichtansprüchen jeder Art gegenüber SailPro.ch GmbH und den für die Durchführung verantwortlichen Personen.

Datenschutz

Mit der Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass der Anbieter Ihre Daten (Personendaten, gebuchte Anlässe usw.) für eigene Zwecke (Werbung, Informationen über neue Angebote usw.) verwenden kann. Der Anbieter gibt Ihre Daten nicht an Dritte weiter.

Programm- und Preisänderungen

Programm- und Preisänderungen sowie Änderungen in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben vorbehalten.

Bildmaterial

Wir sind laufend daran tolle Bilder und Videos während den Trainings zu erstellen, hier sind tlw. einzelne Personen erkennbar. Dieses Material stellen wir Ihnen nach dem Training gerne zur Verfügung. Ebenfalls brauchen wir dieses Bild- / Videomaterial für unsere eigenen Werbezwecken z.B. Internet, Prospekte etc. Möchten Sie als Teilnehmer nicht auf Bild /Video erscheinen, so teilen Sie uns dies bis spätestens 5 Tagen vor der Veranstaltung, damit wir sicherstellen können, dass keine Bilder von Ihnen im Web- oder Printmedien der SailPro.ch erscheinen. Sämtliche Bildrechte bleiben bei der Sailpro.ch GmbH.

 

Gerichtsstand

Für alle Rechtsbeziehungen mit dem Anbieter ist das Recht am Domizil des Anbieters anwendbar. Der Gerichtsstand ist das zuständige Bezirksgericht in Unterkulm AG.

Dezember 2015

Abonnieren Sie unseren Newsletter