Über Pitter Yachtcharter

30 Jahre Pitter Yachtcharter - Jubiläumsmagazin

 

Pitter Yachtcharter steht für bestens ausgerüstete Yachten, guter Service, umfassende Betreuung sowie faire und vor allem günstige Preise.
 

Die Erfüllung eines Traumes - der Kauf einer eigenen Yacht und deren Finanzierung über Charterkauf - brachte uns vor fast 30 Jahren das erste Mal mit Charter in Berührung. Um unsere Segelyacht besser auslasten zu können, betrieben wir eine kleine Mitseglerbörse und organisierten Skippertrainings. Und so wurde unser Hobby Segeln in Kroatien zum Beruf.

Durch den großen Erfolg bestärkt, gründeten wir schon bald eine eigene Agentur und begannen damit, Yachtcharter in Kroatien und weltweit zu betreiben. Seit unseren frühen Anfängen im Jahr 1987 sind nun fast 30 Jahre vergangen und wir bieten heute eine große Produktpalette in nahezu allen Segelrevieren der Welt an.

Langjährige Erfahrung, eine gute Kooperation in Kroatien und unser ständiges Bestreben und Bemühen um Verbesserungen und Neuerungen in der Charterbranche führten dazu, dass wir gemäß unseres Firmenleitsatzes: „Qualität zu fairen Preisen“ zu einem der größten Charterflottenbetreiber in Kroatien herangewachsen sind. In Kroatien betreiben wir gesamt mit Pitter Charterpartner Basen 10 Stützpunkte mit über 300 Segelyachten und Katamaranen.

Ab der Segelsaison 2013 expandierten wir erfolgreich in den Türkischen Mittelmeerraum und eröffneten eine Basis in Göcek. 2014 folgte die Basis in Kas. Im Herbst 2015 übernahmen wir dann unter dem Motto: „Gemeinsam sind wir stark!“ auch die Vermarktung weitere 4 Basen von unserem Charter-Partner Gena Yacht&Charter in der Türkei.

Mit der Segelsaison 2016 können wir auch in Griechenland mit unserem Partnerveranstalter Multihull Yachting qualitativ hochwertige Charter anbieten.

Im Herbst 2015 haben wir, um ein noch umfassenderes und besseres Service im Yachtbereich bieten zu können gemeinsam mit unserem Türkei Charterpartner  Gena Yacht&Charter die Nautic Plattform Nautic Alliance gegründet. Es handelt sich hierbei um einen Zusammenschluss kompetenter und sicher Firmen im Yachtbereich, bestehend aus Yachthändler, Servicefirmen und Charterfirmen. Das Ziel dieser neuen Plattform ist es einen großen kompetenten Nauticpartner für Yachtinvestoren, Charterkunden und Agenturen zu bieten. Das neu gegründete und moderne Charter- und Managmentkonzept der NauticAlliance wurde bereits mit Markteinführung ein Erfolg. Bereits in den ersten Monaten schließen sich vier   internationale Bavaria Yachthändler der NauticAlliance als neue Mitglieder an . Mit der Marke Nautic Alliance definieren wir international hohe Qualitäts-, Service- und Sicherheitsmaßstäbe.

Unser Bestreben war und ist es Segelyachten, Katamarane und Motorboote in bester Pitter Qualität, mit gutem Service und zu fairen Preisen anzubieten. Ihre Zufriedenheit ist unser Ziel.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen viel Spaß bei Ihrer Urlaubsplanung!


Ihr Klaus Pitter,
Geschäftsführer

Meine persönlichen Erfahrungen (Alain Nadler)

Sie kennen das sicher auch: "Charteryachten dürfen nicht älter als 2 Jahre sein" - "Wenn man eine Yacht chartert, verbringt man die halben Ferien mit Reparaturen und unzulänglicher Technik" - " Der Tiefenmesser funktioniert nicht, heute ist Samstag, Ersatz kommt in 3 Tagen, aber Sie können ja trotzdem Segeln..."

Aus eigener Erfahrung kennen wir solche Situationen. Zu spät übergebene Yachten und manchmal eine Andere als reserviert. Die Technik funktioniert nur teilweise und weil man schliesslich endlich Ferien hat, lässt man sich zu Kompromissen hinreissen, die zu Lasten der Sicherheit gehen. Auch wir haben früher immer nur Yachten gechartert die nicht älter als 2 Jahre waren.

Für einen Familientörn hatten wir kurzfristig bei Pitter Yachtcharter in Biograd gebucht. Es war nur noch eine 6 Jahre alte Bavaria 42 frei.
Wir befürchteten schon das Schlimmste.

Was wir angetroffen haben, hat uns dann sehr überrascht: Die Yacht sah aus wie frisch aus der Werft! Noch nie haben wir eine so gepflegte Yacht mit so vielen Chartersaisons auf dem Buckel gesehen. Der Service auf der Basis war hervorragend. Sympathisch, freundlich, pünktlich und kompetent wurden wir bedient - auch das für uns ungewohnt neu im Chartermarkt. Wir haben bis dahin noch nie so sorgenfreie Ferien auf einer Charteryacht genossen.

Nach dem Abgeben der Yacht trafen wir zufällig Klaus Pitter persönlich. Bei einem Kaffe haben wir ihn auf das Yachtinvest Programm angesprochen, welches uns schon länger interessierte. Er hat uns die Strategie und das Konzept der Firma Pitter Yachtcharter erklärt. Die meisten Yachten der Charterflotte sind über Yachtinvest durch Investoren und Segler finanziert. Pitter Yachtcharter betreibt nur das Charterbusiness. Ihre qualitativ hochwertige Arbeit zahlt sich aus, denn nur wenn Wiederholungsbucher generiert werden, wird es auch wirtschaftlich interessant. Die Voraussetzungen dafür sind eine tadellos gereinigte Yacht, Technik, Motor und Segel sind in einwandfreiem Zustand und auch der CheckIn und die Rückgabe erfolgen freundlich, pünktlich und qualitätiv hochstehend. Nicht zuletzt muss auch der Preis stimmen.

Die Tatsache, dass auf den Yachten gratis ein leistungsstarkes WLAN zur Verfügung steht und alle mit Ihren Smartphones und Tablets jederzeit kostenlos im Internet surfen können, rundet das Wohlfühlerlebnis ab.

Klaus Pitter hat uns die umfangreichen Winterarbeiten aufgezählt. Die Yachten werden in der Charterpause wieder auf Vordermann gebracht. Die Segel werden mit Süsswasser gewaschen. Wöchentlich werden die Schiffe gelüftet und bei Bedarf die Heizung gestartet. Das Unterwasser wird erneuert und allfällige Kratzer an Rumpf, Türen oder Abdeckungen professionell ausgebessert und neu lackiert. Jedes Bodenbrett wird entfernt und die Yacht bis auf die kleinste Ritze von Grund auf gereinigt, so dass sie zum Saisonstart wieder aussieht wie neu.

Die Tatsache, dass die Firma Pitter Yachtcharter seit über 20 Jahren erfolgreich im Chartermarkt tätig ist zeigt, dass diese Strategie aufgeht.

Wir selbst sind darum seit vielen Jahren wiederkehrende zufriedene Pitter Yachtcharter Kunden.

Seit mehreren Jahren segeln wir im Frühling den Kornati Cup und im Herbst die Langstrecken-Regatta (UNIQA Offshore Challenge oder Croatia Coast Cup) in der Einheitsklasse Bavaria 40S. Diese und viele weitere Regatten werden von Pitter Yachtcharter organisiert. Dabei konnten wir uns ebenfalls vom Leistungspotential der Firma Pitter Yachtcharter überzeugen.

Beim Kornati Cup zum Beispiel starten über 100 Yachten. Das Team um Klaus Pitter zeichnet unter anderem verantwortlich für:

  • Die Verpflegung der riesigen Anzahl von über 700 internationalen Seglern
  • Organisation der Liegeplätze in den verschiedenen Marinas
  • die ganze Regatta-Organisation mit 5 verschiedenen Klassen
  • professionelle Regatta-Leitung und Schiedsgericht für Protestverhandlungen
  • Fernsehaufnahmen und ein tägliches gedrucktes Bulletin
  • Live Tracking der Yachten im Internet
  • Hilfestellung bei technischen Notfällen, die bei Regatten zwangsläufig auftreten
  • Ersatzteile und Segelmacher

All dies ist eine organisatorische Meisterleistung.

Vor 4 Jahren haben wir uns genauer mit dem Yachtinvest Konzept von Pitter Yachtcharter auseinander gesetzt. Im Gegensatz zu den Konzepten von anderen Charterfirmen, hat uns der auf unsere Wünsche und Möglichkeiten zugeschnittene Vorschlag der Firma Pitter überzeugt. Die Rendite-Berechnungen sahen vielversprechend aus und wir haben uns entschlossen ein Bavaria Cruiser 40S im Yachtinvest-Programm von Pitter Yachtcharter laufen zu lassen. Die Erfahrungen und die Einkünfte waren so erfreulich, dass wir unterdessen in weitere Yachten investieren. Zusätzlich zur interessanten Rendite ist das Gefühl auf der eigenen Yacht Ferien zu machen unbezahlbar. Die persönlichen Gegenstände wie schöne Weingläser, Küchenutensilien, Bettzeug, Ölzeug und ähnliches werden nach dem Törn in der Eignerkiste verstaut und auf der Basis eingelagert. Beim nächsten Törn steht die Eignerkiste wieder bei der Yacht bereit.

Das Angebot und die Leistungen von Pitter Yachtcharter erfüllen die hohen Erwartungen der Schweizer Kundschaft. Aufgrund unserer Erfahrungen sowohl mit Yachtcharter als auch mit Yachtinvest empfehlen wir Pitter Yachtcharter uneingeschränkt seit Jahren unseren Freunden. Aus dieser Begeisterung wurde die Idee geboren, allen Schweizer Seglern dieses Angebot zugänglich zu machen und die Generalvertretung Pitter Yachtcharter Schweiz zu eröffnen.

Kommen Sie an Bord und verbringen Sie sorglose, glückliche Yachtferien!

Abonnieren Sie unseren Newsletter